Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Hermann Drinks GmbH und Verbrauchern, die über unseren Werksverkauf und über den Web-Shop Waren kaufen. Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Waren werden grundsätzlich nur an Empfänger in Deutschland versendet.

Vertragsschluss

Die Angebote im Werksverkauf und im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen. Ihr Vertragspartner ist die Hermann Drinks GmbH, Vreden.

Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Details zu Zahlungsart, Liefer­modalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung ab. Sie können eine verbindliche Bestellung auch telefonisch abgeben.

Mit der unverzüglich per E-Mail versandten Zugangsbestätigung wird gleichzeitig auch die Annahme des Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit abgeschlossen. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

Zeitnah nach der Zahlung des Kaufpreises liefern wir die bestellte Ware. Wir sind dann nicht zur Lieferung verpflichtet, wenn wir dazu durch uns nicht zu verantwortende Umstände nicht in der Lage sind. In diesem Fall erhalten Sie den Kaufpreis schnellstmöglich zurückerstattet.

Lieferzeit

Es ist unser Ziel, dass Sie schnellstmöglich in den Besitz der bezahlten Ware kommen.

Die Lieferzeit, das heißt die Aufgabe der bestellten Ware beim beauftragten Versender, dauert im Regelfall nicht länger als drei Arbeitstage. Auf die Folge-Lieferzeit des Beförderers haben wir keinen Einfluss. Wir beauftragen meistens DHL. Dies ermöglicht ein ständiges Tracking der Ware. Wenn Sie Expressversand wünschen oder aber Großbestellungen vornehmen wollen, so teilen Sie uns dies bitte vor Aufgabe einer Bestellung mit, damit wir Ihnen die optimale Lösung anbieten können.

Preise und Versandkosten

Die Preise der Ware werden zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben. Die gesetzliche Mehrwert­steuer ist bei den Preisen für die Ware, der Verpackung und dem Porto enthalten. Die Versandkosten werden Ihnen vor der Bestellbestätigung angezeigt.

Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen auf Wunsch zu; Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden Login-Bereich (Mein Konto) zugreifen.

Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Gesetzliche Mängelhaftung

Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte. Bitte erstellen Sie zeitnah Fotos zur Dokumentation von Schäden.

Klausel

Das Angebot des Webshops der Hermann Drinks GmbH richtet sich ausschließlich an Erwachsene, die das 17. Lebensjahr vollendet haben und volljährig sind. Mit der Abgabe einer Bestellung bestätigten Sie Ihre Volljährigkeit. In diesem Shop bieten wir die Artikel aus dem Sortiment nur in haushaltsüblichen Mengen (max. 48 Stück) an. Größere Abnahmemengen können telefonisch angefragt werden. Wenn Sie entgegen der Regelung wie in den AGBs beschrieben bestellt haben, behalten wir uns das Recht vor, die Bestellung innerhalb von 10 Tagen (mit Angabe des Grundes) zu stornieren und Sie in Kenntnis zu setzen. Diese Bestellung ist entgegen unseren AGBs.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.